You are here
AbsolventIn Otti bloggt 

Frauen nun bei allen Hochschulformen männlichen Studienkollegen zahlenmäßig überlegen

Im Studienjahr 2015/16 ist die Zahl der UNI-AbsolventInnen wieder leicht angestiegen – im Vergleich zum Studienjahr 2014/15 um rund 3,5 Prozent.

Frauen nun sind bei allen Hochschulformen den männlichen Studienkollegen zahlenmäßig überlegen. Betrachtet man die Studienabschlüsse nach Fachrichtungen an Universitäten, ist Folgendes zu konstatieren: Insbesondere in den geisteswissenschaftlichen (+ 2.614) sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Fächern (+ 1.828) aber auch im Bereich Naturwissenschaften (+ 1.555) sind die Abschlüsse im Studienjahr 2014/15 im Vergleich zum Vorjahr deutlich angestiegen. Quelle: absolventen.at Bericht | Daten und Fakten | Der jährliche Überblick 2016 [19.5.2017]

Studienabschlüsse
Absolutwert Frauen-/Männeranteil in %
Studienjahr und Datenstand Abschlussart      Frauen    Männer    Gesamt    Frauen    Männer   
Studienjahr 2015/16 (vorläufig) Gesamt 19.887 15.899 35.786 55,6% 44,4%
Erstabschluss 13.867 10.156 24.023 57,7% 42,3%
Zweitabschluss 6.020 5.743 11.763 51,2% 48,8%
Studienjahr 2014/15 (endgültig) Gesamt 19.267 15.272 34.539 55,8% 44,2%
Erstabschluss 14.076 9.893 23.969 58,7% 41,3%
Zweitabschluss 5.191 5.379 10.570 49,1% 50,9%

Quelle: uni:data | Datawarehouse Hochschulbereich des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft: Studienabschlüsse an Universitäten – Zeitreihe Studienjahr [19.5.2017]

logo_2015

Jobs finden Karriereberatung

Karriere Hotline 0676 6033449

Rufen Sie uns auch am Wochenende an!
Wir bieten auch telefonisch
vorab Informationen

Ganzheitliche Karriereberatung
Viele Menschen – Berufsanfänger wie Berufserfahrene – bewerben sich für Tätigkeiten, deren Inhalte und Anforderungen ihnen in letzter Konsequenz nicht...
Ihre Karriere gestalten mit den Meistern der Vernetzung
Was Otti & Partner – Ihr Personal Management auszeichnet. Top Arbeitgeber & verdeckter Arbeitsmarkt Wir verfügen über ein großes Net...
Skill-Wandel für die digitale Welt
Die Nachfrage nach Digitalexperten in den Bereichen autonomes Fahren, Industrie 4.0 & Robotik, in der Informationstechnologie mit Cloud, Big D...
Höchst erfreuliche Entwicklungen am Arbeitsmarkt
Stellenmarkt Die Stellenangebote sind im Vergleich zum August letzten Jahres um 7,7 % und die Anzeigenumsätze um 9,6 % gestiegen. Deutlich mehr Bew...
Selbständig in die Personalberatung
Sie wollen sich als Personalberater selbständig machen und endlich eine eigene Existenz gründen? Sie sind bereits ein erfahrener Profi als Personalber...
Hochkonkunktur bei der Entwicklung der offenen Stellen
Wir haben zurzeit das höchste Wirtschaftswachstum seit 6 Jahren – der Aufschwung steht auf breiter Basis. Für die Jahre 2017 und 2018 wird laut WI...